Wichtige Hinweise gültig für alle TERRA-UNICA-Reisen

Hier finden Sie weitergehende Erläuterungen zu den in den einzelnen Reisebeschreibungen von TERRA-UNICA aufgeführten Leistungen und Reiseinformationen.

Die rechtlichen Grundlagen, auf Grund dessen der Vertrag zwischen TERRA-UNICA und den Reisegästen zustande kommt, sind in den Allgemeinen Reisebedingungen geregelt.

Die bei jeder Reise unter „Termine und Preise“ aufgeführten Teilnehmerzahlen geben an, ab wieviel Gästen die Reise durchgeführt werden kann und wie viele maximal mitgenommen werden können.

Manchmal kann die Reise auch mit weniger Teilnehmern stattfinden, wenn alle Gäste mit einem etwas erhöhten Reisepreis einverstanden sind. TERRA UNICA wird Ihnen in so einem Fall ein entsprechendes Angebot machen.

Die maximale Teilnehmerzahl verringert sich ggf., wenn sehr viele Einzelzimmer gebucht werden und wir nicht genügend Zimmer in den geplanten Unterkünften anmieten können. 

Sollten sich bei noch einem freien Platz zwei Reisepartner gleichzeitig anmelden, erhöht sich die maximale Teilnehmerzahl ggf. um eine Person.

Wir informieren Sie spätestens – meist sogar früher – 4 Wochen vor Reisebeginn, ob die Tour stattfindet oder nicht.

Bei jeder Reise ist unter „Termine und Preise“ der Anmeldeschluss angegeben.

Wenn die Mindestteilnehmerzahl bis zum vorgegebenen Termin nicht erreicht ist, hat TERRA UNICA das Recht die Reise abzusagen.

Sie können selbstverständlich versuchen, sich noch nach diesem Termin anzumelden. Wenn die Durchführung der Reise schon gesichert ist, ist eine Teilnahme in vielen Fällen noch möglich. Es können aber Mehrkosten anfallen.

Melden Sich bitte so früh wie möglich an! Das schafft für alle „Planungsicherheit“!

Wenn Sie Interesse an einer Reise haben, aber noch nicht  zu 100% zusagen können, lassen Sie sich bitte unverbindlich vormerken. Sie bekommen dann regelmäßig Informationen über den Buchungsstand und Sie verpassen nicht den Zeitpunkt für eine feste Buchung. Die unverbindliche Vormerkung ist aber keine 100% Garantie für die Reiseteilnahme.

Im Preis für eine TERRA-UNICA-Reise ist ein internationaler Flug nicht eingeschlossen.

Warum eigentlich? Es würde jede Reise deutlich verteuern. Flugpreise schwanken heutzutage extrem stark. Sie richten sich in erster Linie nach der aktuellen Nachfrage, lassen sich kaum ein paar Tage im Voraus einschätzen und schon gar nicht Monate vorher, wenn das Reiseangebot ins Internet gesetzt wird und die Prospekte gedruckt werden. Wollte man die Kosten für den Flug in den Reisepreis einschließen, müsste demnach ein großer „Puffer“ eingebaut werden. Der könnte bei teuren Flugstrecken einige Hundert EURO
betragen. (Es gibt zwar im Reiserecht die Möglichkeit der nachträglichen Erhöhung des Reisepreises um bis zu 8 %. Doch ist dieses Verfahren für kleine Veranstalter zu kompliziert, weshalb TERRA UNICA darauf verzichtet.)

SIE MÖCHTEN IHREN FLUG SELBST BUCHEN? Wenn Sie fit im Internet sind, dann können Sie dort nach „Schnäppchen“ suchen und auf diese Weise oftmals sparen, wenn Sie schnell die Buchung abschließen. Beachten Sie aber bitte, dass extrem günstige Preise v.a. bei Flügen innerhalb Europas oftmals Tarife ohne Freigepäck sind (auch bei Linienfluggesellschaften!), Sie also für Ihren Koffer extra zahlen müssen. Selbstverständlich können Sie Ihre Flüge auch in jedem „normalen“ Reisebüro buchen. Warten Sie aber unbedingt mit der Flugbuchung bis TERRA UNICA die Reisedurchführung garantiert hat. Sie erhalten diese Information sofort, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

FLUGVERMITTLUNG
TERRA UNICA vermittelt selbst keine Flüge, sondern stellt – wenn Sie das wünschen – einen Kontakt zu HIRUNDO-Naturreisen her, einer Agentur, die Flüge (wie man es von einem Reisebüro gewohnt ist) im Auftrag der Fluggesellschaften vermittelt. Selbstverständlich werden alle Kunden auf Wunsch beraten, welche Verbindungen zur gebuchten Reise passen – damit sie bequem, preisgünstig und rechtzeitig zum Beginn der Tour anreisen können

Warum macht TERRA UNICA – Ulrike Wizisk – keine eigene Flugvermittlung? In der Vergangenheit habe ich im Auftrage der Kunden im Internet nach günstigen Verbindungen gesucht und gebucht. Diese Vorgehensweise ist schon allein wegen des immer extremeren Preiskampfes und der Praktiken bei der Preisgestaltung auf den Buchungsportalen nicht mehr möglich. Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das veränderte Reiserecht ab dem 1. Juli 2018 machen diese Vorgehensweise nun so gut wie unmöglich. Da TERRA UNICA lediglich ein kleiner Reiseveranstalter ist und kein Reisebüro, macht eine eigene Vermittlertätigkeit keinen Sinn mehr.

Die für Sie von Hirundo-Naturreisen im Auftrage der Fluggesellschaften vermittelten Flüge sind – genauso wie von Ihnen selbst gebuchte Flüge – kein Teil der von Ihnen bei TERRA UNICA gebuchten Pauschalreise. Für Ihre Anreise sind Sie selbst verantwortlich. Es gelten bei der Flugvermittlung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Hirundo-Naturreisen (www.hirundo-naturreisen.de) und bei der
Flugdurchführung die der betreffenden Fluggesellschaften.

Warum möchte ich (Ulrike Wizisk / TERRA UNICA) nicht, dass die Flüge Teil der Pauschalreise werden? Wenn dieses geschähe, wäre ich vollumfänglich für die Abwicklung der Flüge verantwortlich und müsste ggf. auch in einen Rechtstreit mit der Fluggesellschaft treten. Wenn eine Privatperson bei einer Fluggesellschaft Rechte einfordern oder sogar einklagen will, greift die private (preiswerte) Rechtschutzversicherung und der Gerichtsort ist der Heimatort des Reisenden. Würde TERRA UNICA klagen, ist der Gerichtsort der des Sitzes der Fluggesellschaft (ggf. im Ausland). Und eine Rechtschutzversicherung für Reiseveranstalter ist so gut
wie nicht existent. Diese Konditionen sind für kleine Veranstalter nicht zu stemmen.

Wenn Sie an einer Flugvermittlung durch HIRUNDO-Naturreisen interessiert sind, laden Sie das Infoblatt Fluganreise zu Ihrer bei TERRA UNICA gebuchten Reise herunter (PDF). Dort gibt es eine Einverständniserklärung, diese unterschreiben Sie und schicken sie per Post – am besten gleich mit der Anmeldung für die Reise – an TERRA UNICA.

Eine Reiseleitung/-begleitung durch eine bestimmte Person kann nicht garantiert werden.

Namentlich angegebene Führer sind für die Tour fest eingeplant und “vorgebucht”. Doch ist nie ganz auszuschließen, dass jemand dann doch nicht zur Verfügung steht. z.B. wegen Krankheit (wir liefern dann einen Nachweis) ausfällt. In diesen Fällen wird selbstverständlich für einen adäquaten Ersatz gesorgt.

Fällt die Reiseleitung oder die deutschsprachige Begleitung sehr kurzfristig aus, kann man eine gewisse Beinträchtigung der Reise nicht ganz ausschließen, aber Sie können sicher sein, dass alle Beteiligten stets um einen reibungslosen Ablauf der Tour bemüht sind. In Ausnahmefällen muss dann die Reise ggf. mit englischsprachiger Reiseleitung stattfinden.

Der Wechsel der Reiseleitung berechtigt nicht zu einem Rücktritt von der Buchung.

Geringfügige Programmänderungen (z.B. Änderung der Reihenfolge der Exkursionstage) aus organisatorischen Gründen sind vorbehalten.

Auch kann das Programm abgeändert werden, wenn sich die Beobachtungsbedingungen im Reisegebiet kurzfristig geändert haben, z.B. wenn sich an einer anderer Stelle als im Reiseverlauf angegeben eine Tierart besser beobachten lasst oder eine neuer Pflanzenstandort bekannt geworden ist.

Auf Grund lokaler Gegebenheiten (z.B. Sperrung bzw. Unpassierbarkeit von Fahrwegen) oder widriger Witterungsbedingungen kann es ebenfalls zur Abänderung des Programms kommen.

Bei der Auswahl der Unterkünfte legen wir natürlich grundsätzlich Wert auf Sauberkeit und eine nette Atmosphäre, aber auch darauf, dass die Exkursionsgebiete bequem mit möglichst kurzen Fahrstrecken zu erreichen sind. Außerdem sorgen wir für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, um den Reisepreis nicht unnötig zu erhöhen. In der Regel legen wir bei einem längeren Aufenthalt an einem Standort mehr Wert auf „Luxus“ als bei einer Zwischenübernachtung. In einigen abgelegenen Regionen gibt es manchmal keine Alternative zu sehr einfachen Unterkünften.

Alle im Tourverlauf einer Gruppenreise angegebenen Unterkünfte sind von uns fest eingeplant und reserviert. Jedoch kann es immer wieder dazu kommen, dass einzelne Hotels dann doch nicht verfügbar sind (Das passiert vor allem dann, wenn wir die Durchführung der Reise erst sehr spät garantieren können). In solchen Fällen buchen wir (möglichst) gleichwertige Alternativen.

Sie erhalten genaue Adressdaten der Unterkunfte mit den Reiseunterlagen.

Bei den Reisevorschlägen zu individuellen Touren sind geplante Hotels angegeben. Welche Unterkünfte zu Ihrem Wunschreisetermin letztendlich zur Verfügung stehen, ist nicht im Voraus zu planen. Außerdem richten wir uns bei der Ausarbeitung von individuellen Touren nach Ihren Wünschen.

Rechtlicher Hinweis: Die Unterkünfte sind lediglich Übernachtungsorte. Alle anderen Aktivitäten, die dort angeboten werden, sind nicht Teil der TERRA-UNICA-Pauschalreise – auch nicht die Benutzung eines evtl. vorhandenen Pools. Die angegebenen Links zu den Internetseiten der einzelnen Unterkünfte dienen nur dazu, dass Sie sich ein Bild von dem Übernachtungsort machen können. Sie finden dort keine Informationen, die speziell die von Ihnen gebuchte Reise betreffen.

 

Die im Tourverlauf genannten Tier- und Pflanzenarten sollen Ihnen einen Eindruck von den Beobachtungsmöglichkeiten geben. Es gibt in der Regel noch viel mehr zu sehen. Andererseits kann TERRA UNICA natürlich keine Garantie geben, dass Sie die beschriebenen Arten auch wirklich finden werden.

Im Übrigen ist das Auffüllen einer möglichst langen Artenliste nicht der alleinige Zweck einer TERRA-UNICA-Reise – es geht vielmehr um den Naturgenuss im Ganzen.

Die Bedingungen für eine Stornierung der Reise sind durch den Gesetzgeber geregelt und in den Allgemeinen Reisebedingungen von TERRA UNICA  aufgeführt. Lesen Sie diese bitte sorgfältig und bedenken Sie, dass bei kleinen Gruppen mit von Deutschland mitreisender Begleitung und bei Reisen mit einem hohen Anteil an nicht erstattbaren Kosten (z.B. Safaribuchungen, Permits, oft auch Hotelreservierungen in entlegenen Exkursionsgebieten; gebuchte lokale Führer) die Stornogebühren sehr hoch sein können. Die pauschalisierten Beträge in Prozent vom Reisepreis beziehen sich eher auf größere Gruppen. 

In vielen Fällen wird TERRA UNICA die Stornokosten genau berechnen müssen (und natürlich akribisch belegen). Die Beträge können im Einzelfall sehr deutlich über den angegebenen Pauschalangaben liegen.

Schließen Sie bitte eine Reiserücktrittversicherung ab!

Ein Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rückholoption und einer Reiserücktrittsversicherung ist dringend anzuraten!!

TERRA UNICA vermittelt diese Versicherungen über Travelsecure (Würzburger Versicherungs-AG) – günstig online abzuschließen! – Button links anklicken, dann gelangen Sie direkt zum Tarifrechner.

Wenn Sie nicht selbst im Internet buchen können, ist TERRA UNICA gerne behilflich.