Kapgiraffe

Reisebaustein: "Mpumalanga Highveld und Krüger Park" -  Infos & Preise

Reiseversicherungen

buchen bei:

fp_logos_travelsecure_03[1]

(anklicken)

 

KONTAKT

TERRA UNICA Telefon

02191 4222447

info@terra-unica.de

Reiseland:

Südafrika

Reisetitel:

“Mpumalanga Highveld und Krüger Park”

Reisekürzel:

BTSWv / SA-Cape

Tourart:

mehr zu den TERRA-UNICA-Tourarten

OrniReise / SafariReise

Reisebaustein / Gruppenreise

Tour-Charakter:

Die Vogelbeobachtung ist ein wichtiges Thema dieser Reise, doch im Krügerpark geht es gleichermaßen auch um die großen Säugetiere (“Big Five”).

Tour-Anforderungen:

Die Tour erfordert keine besondere körperliche Fitness. Es gibt keine schwierigen Wanderungen, allerdings geht es bei Exkursionen schon einmal über „auf und ab“ und „über Stock und Stein“, so dass festes Schuhwerk mit Profilsohle (Wanderschuhe) anzuraten sind. Während der Tage im Krüger National Park verbringen wir viele Stunden im Safariwagen, der nur an wenigen Stellen im Schutzgebiet verlassen werden darf.

Klima:

Es kann recht warm, z.T. auch heiß sein, besonders im Tiefland; in den höheren Lagen ist es kühler. Vereinzelte, gelegentlich auch stärkere, Regenfälle sind nicht auszuschließen (Sommerregengebiet)

Termin:

26.02.- 05.03.2018

(Anschluss an die OrniReise “Vögel im Land der Zulu” Info oder vor der Reise “Botswana Highlights” Info)

+ zusätzliche Tage für die An-/Abreise

Anmeldeschluss:

mit der Hauptreise, wenn als Verlängerung geplant

Wenn Sie diese Tour als alleinige Reise buchen möchten, dann sprechen Sie uns rechtzeitig an. Individuelle Reisen können wir zu Ihren Wunschtermin arrangieren.

Dauer der Hauptreise:

8 Tage ( + Tage für An- und Rückreise)

Preis pro Person im Doppelzimmer:

 

ohne An-/Rückreise bis/von Johannesburg

2190,- €

Einzelzimmerzuschlag Hauptreise:

  270,- €

Informationen zur An-/Rückreise:

 

Die Reise beginnt und endet in Johannesburg. Bei Kombination mit den o.g. Reisen sind keine zusätzlichen Flüge notwendig.

Reiseleitung:

einheimische Reiseleitung / Naturführer (englischsprachig) + deutschsprachige Reisebegleitung, voraussichtlich Ulrike Wizisk von TERRA UNICA

Eine Reiseleitung/-begleitung durch eine bestimmte Person ist nicht garantiert. Die angegebenen Führer sind für die Tour fest eingeplant und “vorgebucht”. Doch ist nie ganz auszuschließen, dass jemand dann doch nicht zur Verfügung steht. In diesen Fällen wird selbstverständlich für einen adäquaten Ersatz gesorgt. Der Wechsel berechtigt nicht zu einem Rücktritt von der Buchung.

eingeschlossene Leistungen:

nicht eingeschlossen:

  • Reiseleitung wie oben beschrieben
  • Fahrten und Transfers wie im Tourverlauf beschrieben (Minibusse, ausreichend Platz auch für Tagesrucksack und Fotoausrüstung; Fensterplatz für alle; ggf. Teilnehmer auf zwei Fahrzeuge aufgeteilt; im Krügerpark offene 4x4-Fahrzeuge, Außensitz für alle Gäste - freier Blick auf die Tierwelt
  • Unterkünfte wie im Tourverlauf beschrieben, gute Mittelklasse - Alle angegebenen Unterkünfte sind fest eingeplant und vorreserviert. Sind einzelne Hotels dann doch nicht verfügbar, werden (möglichst) gleichwertige andere Unterkünfte gebucht.
  • Mahlzeiten wie im Tourverlauf beschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen), ggf. einzelne Mahlzeiten als Picknick
  • Exkursionen wie im Tourverlauf beschrieben (außer optionale)
  • Eintrittspreise und Gebühren (außer optionale)
  • TERRA-UNICA-REISELEITFADEN
  • Checkliste zum Eintragen der beobachteten Tierarten

Die Bedingungen bei individuellen Reisen können abweichen und richten sich nach Ihren Wünschen

 

Alle Preisangaben für nicht von TERRA UNICA angebotenen Leistungen ohne Gewähr!

  • Flüge, Infos siehe oben
  • Visumgebühren [Angabe für deutsche Staatsbürger]: zurzeit keine
  • ggf. am Flugplatz zu entrichtende Gebühren (zurzeit keine)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Kosten für optionale Aktivitäten, also solche mit dem Hinweis "Möglichkeit zu …“, "Gelegenheit zu..."  "optional"
  • Foto- und Videogebühren: keine
  • Wir raten dringend zu einer Auslandskrankenversicherung mit Rückholoption und zu einer Reiserücktrittversicherung, wie z.B. bei Travelsecure günstig per Internet abzuschließen - Button  anklicken! Wenn Sie nicht selbst buchen wollen, dann sind wir gerne behilflich
fp_logos_travelsecure_03[1]

 

Stornobedingungen:

Die Bedingungen für eine Stornierung der Reise sind durch den Gesetzgeber geregelt und in den Allgemeinen Reisebedingungen von TERRA UNICA  aufgeführt. Lesen Sie diese bitte sorgfältig und bedenken Sie, dass bei kleinen Gruppen mit von Deutschland mitreisender Terra-Unica-Begleitung und bei Reisen mit einem hohen Anteil an nicht erstattbaren Kosten (z.B. Safaribuchungen, Permits, Hotelreservierungen in entlegenen Exkursionsgebieten; gebuchte lokale Führer) die Stornogebühren sehr hoch sein können. Die pauschalisierten Beträge in Prozent vom Reisepreis beziehen sich eher auf größere Gruppen und Touren mit lediglich lokaler Reiseleitung. In vielen Fällen wird TERRA UNICA die Stornokosten genau berechnen müssen (und natürlich akribisch belegen). Sie können im Einzelfall sehr deutlich über diesen Pauschalbeträgen liegen. Schließen Sie bitte eine Reiserücktrittversicherung ab.

Einreisebestimmungen:

Reisepass: noch mindestens 30 Tage über die Reise hinaus gültig, mindestens zwei freie Seiten auch noch bei der AUSREISE!! (also vor der Einreise mindestens 4 freie Seiten); Reisende, die aus SA ausreisen (z.B. nach Botswana, Namibia) sollten also viele freie Seiten im Pass haben.

Keine Impfungen vorgeschrieben bei Einreise aus einem Nicht-Gelbfiebergebiet.

Malariaprophylaxe angeraten

Ausführlichere Hinweise zu Einreisebestimmmungen und Gesundheitsvorsorge erhalten Sie mit Ihren Anmelde- bzw. Buchungsunterlagen.

Wichtige Hinweise:

Südafrika  verzeichnet im Vergleich zu Deutschland hohe Kriminalitätsraten, vor allem in den Großstädten und deren Randgebieten, auch Straftaten unter  Anwendung von körperlicher Gewalt sind häufig. Touristen sind eher  weniger betroffen, aber ausgeschlossen sind solche Vorfälle nicht. Vor allem in den Innenstädten von Johannesburg, Pretoria, Durban, Port  Elisabeth und Kapstadt ist größte Vorsicht geboten, auch tagsüber.

Das Risiko während Wanderungen und Exkursionen bei einer Gruppenreise zu  Schaden zu kommen ist eher gering, für Erkundungstouren auf eigene Faust sollte man mit der Exkursionsleitung Rücksprache nehmen.

Ausführlichere Informationen unter  www.auswaertiges-amt.de.

Wichtige Hinweise zu den Beobachtungsmöglichkeiten:

Die im Tourverlauf genannten Tierarten sollen Ihnen einen Eindruck von den Beobachtungsmöglichkeiten geben. Es gibt in der Regel noch viel mehr zu sehen. Andererseits kann TERRA UNICA natürlich keine Garantie geben, dass Sie die beschriebenen Arten auch wirklich finden werden. Im Übrigen ist das Auffüllen einer möglichst langen Artenliste nicht der alleinige Zweck einer TERRA-UNICA-REISE – es geht vielmehr um den Naturgenuss im Ganzen.

Wichtige Hinweise zu Programmänderungen:

Geringfügige Programmänderungen auf Grund lokaler Gegebenheiten (z.B. Sperrung bzw. Unpassierbarkeit von Fahrwegen), widriger Witterungsbedingungen oder aus organisatorischen Gründe (z.B. Änderung der Reihenfolge der Exkursionstage) sind vorbehalten.

Download
Download

Formular ausdrucken, ausfüllen und an TERRA UNICA schicken

 

 

 

 

[Home] [Unsere Touren] [Afrika] [Asien] [Europa] [... nach Datum] [Katalogbestellung] [Buchung] [Impressum / Kontakt] [Datenschutz] [Reisebedingungen]